Firmenkern

Der Firmenkern ist der nach Gesetz notwendige Mindestinhalt des Unternehmensnamens:

  • Personenfirma
  • Sachfirma
  • Phantasiefirma
  • Gemischte Firma

Beispiele

Personenfirma Müller AG
Sachfirma Axa Winterthur Versicherungen AG
Phantasiefirma Cerberus AG
Gemischte Firma Mögel Heinecken AG

Drucken / Weiterempfehlen: